Idyllisches Dorf mit einem traumhaft-malerischem Ausblick


Auf Gran Canaria gibt es einen Aussichtspunkt, in den habe ich mich verliebt: der kleine Park im Bergdörfchen Tejeda. Von diesem traumhafte Fleck aus hat man den schönsten und farbenfrohesten Blick auf das malerische, frisch renovierte Dorf und auf das umliegende Gebirge mit den höchsten Bergen der Insel, dem Roque Nublo (Bild 3) und Roque Bentaiga (Bild 1 + 4).

Wo: Tejeda, Gran Canaria
Wann: Oktober 2010
Kamera: Fuji FinePix S7000

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s