Mitten im Tal des Todes


Von oben sieht der “Devil’s Golf Course”, wie dieser Abschnitt des Death Valleys genannt wird, flach aus. Doch vor Ort zeigt sich dann, dass der “Golfplatz” extrem uneben ist. Die Felsbrocken sind hoch und scharfkantig, ohne Straße würde man als Tourist hierhin niemals kommen.

Auch interessant: Die Salzstrukturen auf den Steinen

Wo: Death Valley, USA
Wann: Mai 2011
Kamera: Fuji FinePix HS10

About these ads

3 Kommentare zu “Mitten im Tal des Todes

  1. Eine sehr traurige, düstere Landschaft, die du genau so eingefangen hast. Die Bilder sind perfekt und ich denke, du drückst damit die ganze trostlosigkeit dieses Flecks auf der Erde perfekt aus.

  2. Pingback: Heißer Wüstensand « AUGENKLICK – einfach schöne Bilder … (fast) täglich neu!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s